Schnellschach Meisterschaft 2019

Die Schnellschachmeisterschaft findet monatlich statt, gespielt wird normalerweise am 3. Freitag im Monat (ausser an Feiertagen, auch nicht an Fenstertagen),
in den Monaten März bis Juli.

Jedes Monatsturnier wird in 5 Runden CH-System als in sich geschlossenes Turnier gespielt, so daß jederzeit daran teilgenommen werden kann.
Entsprechend der Platzierung werden Punkte für die Gesamtwertung vergeben. Nimmt ein Spieler öfter als 3 Mal teil, werden seine schlechtesten Wertungen gestrichen.
Es fliessen damit max. 3 Wertungen ins Gesamtresultat ein.

Achtung Terminverschiebung: im April vorverlegt, im Mai und Juni am 4. Freitag
Modus : 20 Minuten Bedenkzeit Schnellpartie
Dies bedeutet ca. 45 Minuten Gesamtspielzeit pro Runde, damit beginnt die 1. Runde spät. um 20:30h, die 2. um 21:15h, Ende gegen 00:30.



März - Runde am 15.3. :
Die erste Session ist gelaufen, mit 10 Teilnehmer.
Im Gegensatz zu den Vorjahren endete die Auftaktrunde mit einem Favoritensieg,
unser Maxi Lohr !
Leicht war es nicht, den auch der Zweit-, Dritt, und Viertplatzierte lagen
auf seiner Strecke - die er mit 100% Ausbeute gewann.
Für die anderen blieb nur noch die Hoffnung auf die nächste Runde.

April - Runde am 12.4. :
Zur zweiten Session traten nur 6 Teilnehmer an.
Damit war es Jeder-gegen-Jeden, was für unseren Maxi jedoch auch keine wirkliche Herausforderung war.
Wieder mit 100% sind eine deutliche Ansage.
Ob´s wohl nochmal spannend wird ?

Mai - Runde am 24.5. :
leider mit Negativkulisse - nur noch 4 Spieler traten zur Mai - Runde an.
Auch diesmal gab es einen neuen Sieger, Mois Rudi gewann diese Runde.
Die anderen freuts, selten waren Punkte sammeln so einfach...
Hoffentlich werds nächstes Mal wieder mehr...

Juni - Runde am 28.6.:
Maxi lässt nix anbrennen und holt sich den dritten Tagesssieg und damit wenig überraschend die Schnellschachkrone mit 30 Punkten. Glückwunsch!
Tom Wagner macht mit seinem 2. Platz in Folge Boden gut, aber Rudi Mois, diesmal Dritter, bleibt noch hauchdünn vorn.
Mit 6 Teilnehmer gerade noch im Rahmen bei sommerlichen Temperaturen.

Von 11 unterschiedlichen Teilnehmer waren Rudi Mois und Tom Wagner an allen Spieltagen da, allerdings nur 5 Spieler mit mindestens 3 Wertungen.

Juli - Runde: abgesagt
 Da im Juli wegen Terminschwierigkeiten keine Turnier gespielt wird, haben wir nun schon die Schlusswertung


Wertungspunkte :
Platz 1: 10 Pkt.         Platz 2:   8 Pkt.     Platz 3:   6 Pkt.
Platz 4:   5 Pkt.         Platz 5:   4 Pkt.     Platz 6:   3 Pkt.
ab Platz 7: 2 Punkte, d.h. jeder Teilnehmer erhält mind. 2 Punkte.

Wertung:

Name März
Rang/Pkt
April
Rang/Pkt
Mai
Rang/Pkt
Juni
Rang/Pkt

Pkte *)Wrt.*)Rang
Lohr M.1. - 10 1. - 10 1. - 10 30 30 1
Mois R. 9. - 23. - 61. -10 3. - 6 24 22 2
Wagner T. 5. - 44. - 52. - 82. - 8 25 213
Lohr W. 4. - 52. - 8 - 5. - 4 17 17 4
Hundsdorfer E. 10. - 2-3. - 6 4. - 5 13 13 5
Rist R. 8. - 25. - 4 6. - 3 99 7
Zenk H. 2. - 8-- 8 8 5
Steffel J.3. - 6- 6 67
Koller A. 7. - 2 6. - 3 5 5 9
Czisch H. -4. - 5 - 4 10
Mitscherlich Alex 6. - 3 33 11